Veranstaltungen

Schloss Biesdorf unterstützt die Initiative der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

 

Wir empfehlen im gesamten Gebäude, auch während der Veranstaltungen, eine medizinische Maske zu tragen.

Zu Ihrer und unserer Sicherheit werfen Sie bitten einen Blick auf unsere unsere allgemeinen Hygieneregeln.

 
 
Musik/Bühne
11:00 Uhr / Einlass 10:30 Uhr / Musiksalon // Weitere Details zur Veranstaltung folgen demnächst. Eintritt: 8,00 €, ermäßigt: 6,00 €. Einlass nur nach telefonischer Voranmeldung unter 030 / 526 78 45 93. Die Reihe Sonntagskonzerte findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat statt und ist eine Kooperation des Schlosses Biesdorf, dem Stadtteilzentrum Biesdorf / Ball e.V. und dem Amt für Weiterbildung und Kultur
Sonntagskonzert – Das Stadtteilzentrum zu Gast im Schloss
Musik/Bühne
18:30 Uhr // Martin Valenske: Lachen ist gesund. Ein gelungener Mix aus Albernheit und Aufklärung, neudeutsch Infotainment, selbstironisch dargeboten. Unkostenbeitrag 12,00 € / ermäßigt 8,00 € (ALG II, Grundsicherung, Schüler:innen); Anmeldung über 030 / 72011919 oder ticket@phoenix-theater.berlin. Teilnahme nur nach Voranmeldung und unter den aktuell geltenden Schutzmaßnahmen möglich. Veranstaltungsreihe des FB Kultur Marzahn-Hellersdorf/Schloss Biesdorf in Kooperation mit dem Berliner Phoenix-Forum e. V.
Kabarett im Schloss
Details
Kunst
14:00-15:00 Uhr // Führung durch die Ausstellung im Wechsel mit Fenia Franz, Annika Hirsekorn. Bei dem Rundgang erhalten die Besucher*innen Einblicke in die Zusammenhänge und Hintergründe ausgewählter Kunstwerke der Ausstellungen im Haus. Begrenzte Teilnehmerzahl, um Anmeldung wird gebeten per Mail an kontakt@labor-m.berlin oder telefonisch unter +49 30 55 28 89 13 (Fenia Franz). Kostenfreies Angebot.
Begleitprogramm Labor M – VERGOLDET | DORÉ & Toni Mau
Kunst
15:00-18:00 Uhr // Wir laden ein zur Finissage & Offenen Werkstatt.
Kunstsalon Biesdorf – VERGOLDET | DORÉ
Details
Kunst
18:00-2:00 Uhr // Save the Date! Schloss Biesdorf ist bei der diesjährigen Langen Nacht der Museen wieder mit dabei. Das Programm wird ab Anfang August veröffentlicht.
Lange Nacht der Museen
Kunst
Freuen Sie sich auf die neunte KGB-Kunstwoche der Kommunalen Galerien Berlin. Auch Schloss Biesdorf präsentiert sich im Rahmen dieser Woche. Weitere Details zum Programm folgen demnächst.
KGB-Kunstwoche
Kunst
10:00-18:00 Uhr // In diesem Jahr öffnet Schloss Biesdorf, wie schon zuvor, seine Türen zum Tag des offenen Denkmals. Das detaillierte Programm veröffentlichen wir ab August.
Tag des offenen Denkmals
Musik/Bühne
11:00 Uhr / Einlass 10:30 Uhr / Musiksalon // Weitere Details zur Veranstaltung folgen demnächst. Eintritt: 8,00 €, ermäßigt: 6,00 €. Einlass nur nach telefonischer Voranmeldung unter 030 / 526 78 45 93. Die Reihe Sonntagskonzerte findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat statt und ist eine Kooperation des Schlosses Biesdorf, dem Stadtteilzentrum Biesdorf / Ball e.V. und dem Amt für Weiterbildung und Kultur
Sonntagskonzert – Das Stadtteilzentrum zu Gast im Schloss
Vortrag
18:00-20:45 Uhr // Die denkmalgerechte Sanierung des Schlosses Biesdorf 2002-2007 – Mut machender Schritt zum Wiederaufbau. Referenten: Architekten Gerhard Schlotter, Raphael Abrell. Die Referenten berichten als Verantwortliche für das Sanierungsprojekt über die fachlichen und planerischen Vorbereitungen und Erkenntnisse sowie die praktischen Herausforderungen der Baumaßnahmen bei laufendem Betrieb des Schlosses. Gemeinsame Vortragsreihe des Vereins Freunde Schloss Biesdorf e. V. mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf. Anmeldung erforderlich (begrenztes Platzangebot): info@freunde-schloss-biesdorf.de; Teilnahmegebühr (vor Ort in Bar zu entrichten): 4,00 €.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf
Musik/Bühne
18:30 Uhr // Melanie Haupt: Der beste Ort der Welt – Ein Liederabend. Das Theater ist tot, es lebe das Theater! Der beste Ort der Welt. Unkostenbeitrag 12,00 € / ermäßigt 8,00 € (ALG II, Grundsicherung, Schüler:innen); Anmeldung über 030 / 72011919 oder ticket@phoenix-theater.berlin. Teilnahme nur nach Voranmeldung und unter den aktuell geltenden Schutzmaßnahmen möglich. Veranstaltungsreihe des FB Kultur Marzahn-Hellersdorf/Schloss Biesdorf in Kooperation mit dem Berliner Phoenix-Forum e. V.
Kabarett im Schloss
Details