Veranstaltungen

 

 

Bitte beachten Sie, dass im Land Berlin für den Besuch von Veranstaltungen die 3-G-Regel gilt, d. h. die Teilnahme an Veranstaltungen ist nur auf Nachweis über die vollständige Impfung, die Genseung oder ein negatives Corona-Testergebnis hin möglich. Zu Ihrer und unserer Sicherheit bitten wir Sie zudem, unsere allgemeinen Hygieneregeln einzuhalten.

 
 
Musik/Bühne
11:00 Uhr / Einlass 10:30 Uhr / Musiksalon // Wir präsentieren Ihnen: Eiszeit – Maffay-Coverband. Eintritt: 8 €, ermäßigt: 6 €. Anmeldungen unter: Tel.: 030 / 526 78 45 93. Die Reihe Sonntagskonzerte findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat statt und ist eine Kooperation des Schlosses Biesdorf, dem Stadtteilzentrum Biesdorf / Ball e.V. und dem Amt für Weiterbildung und Kultur.
Sonntagskonzert – Das Stadtteilzentrum zu Gast im Schloss
Kunst
14:00-17:00 Uhr // Ohne Label – Verpackungen mit Gips ausgießen. Offene Werkstatt für alle Altersstufen mit Fenia Franz und Laura Braun. „Offene Werkstatt“ events are hosted by fluent English speakers and can be run bilingually.
Labor M Begleitprogramm – WERTERAUSCHEN
Details
Vortrag
18:00-20:45 Uhr // Wie Marzahn-Hellersdorf Teil von Groß-Berlin wurde und warum Berlin das Rittergut Biesdorf nebst Schloss und Park erwarb. Referentinnen: Christa Hübner und Dorothee Iffland. Gemeinsame Vortragsreihe des Vereins Freunde Schloss Biesdorf e. V. mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf. Anmeldung erforderlich (begrenztes Platzangebot): info@freunde-schloss-biesdorf.de; Teilnahmegebühr: 4,00 Euro. Es gelten die aktuellen Regelungen des Landes Berlin zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf