Veranstaltungen

 

 

Bitte beachten Sie, dass im Land Berlin für den Besuch von Veranstaltungen die 2G-Plus-Regel gilt, d. h. die Teilnahme an Veranstaltungen ist nur auf Nachweis über Boosterimpfung oder auf Nachweis einer 2-fach-Impfung/Genesung plus tagesaktuellen negativen Coronatest möglich. Zusätzlich ist während des gesamten Aufenthaltes eine FFP2-Maske zu tragen. Zu Ihrer und unserer Sicherheit bitten wir Sie zudem, unsere allgemeinen Hygieneregeln einzuhalten.

 
 
Vortrag
18:00-20:45 Uhr // Die Gesellschaftsabende im Schloss Biesdorf: ein Stelldichein von Persönlichkeiten Berlins und Preußens um 1900. Referent: Frank Holzmann. Gemeinsame Vortragsreihe des Vereins Freunde Schloss Biesdorf e. V. mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf. Anmeldung erforderlich (begrenztes Platzangebot): info@freunde-schloss-biesdorf.de; Teilnahmegebühr (vor Ort in Bar zu entrichten): 4,00 Euro. Es gelten die aktuellen Regelungen des Landes Berlin zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf
Musik/Bühne
18:30 Uhr // Franz Schuber: Die Winterreise. Klassisches Konzert. Unkostenbeitrag 12,- € / ermäßigt 8,- € (ALG II, Grundsicherung, Schüler:innen); Anmeldung über 030 / 72011919 oder omo@phoenix-theater.berlin. Teilnahme nur nach Voranmeldung und unter den aktuell geltenden Schutzmaßnahmen möglich. Veranstaltung des FB Kultur Marzahn-Hellersdorf/ Schloss Biesdorf in Kooperation mit dem Berliner Phoenix-Forum e. V.
Musikalischer Abend
Vortrag
18:00-20:45 Uhr // Der Schlossarchitekt Heino Schmieden – Pionier des europäischen Krankenhausbaus. Referent: Dr. Oleg Peters. Gemeinsame Vortragsreihe des Vereins Freunde Schloss Biesdorf e. V. mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf. Anmeldung erforderlich (begrenztes Platzangebot): info@freunde-schloss-biesdorf.de; Teilnahmegebühr (vor Ort in Bar zu entrichten): 4,00 Euro. Es gelten die aktuellen Regelungen des Landes Berlin zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf
Vortrag
18:00-20:45 Uhr // Otto Nagel, Heinrich Zille und die Zeitschrift „EULENSPIEGEL“ von 1928. Referent: Prof. Dr. Gernot Zellmer. Gemeinsame Vortragsreihe des Vereins Freunde Schloss Biesdorf e. V. mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf. Anmeldung erforderlich (begrenztes Platzangebot): info@freunde-schloss-biesdorf.de; Teilnahmegebühr (vor Ort in Bar zu entrichten): 4,00 Euro. Es gelten die aktuellen Regelungen des Landes Berlin zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf
Vortrag
13:00-15:45 Uhr // Der Schlosspark Biesdorf und die Schöpfer des Gartendenkmals Eduard von Neide und Albert Brodersen – Parkführung mit Besuch des Eiskellers. Guide: Dr. Heinrich Niemann. Gemeinsame Vortragsreihe des Vereins Freunde Schloss Biesdorf e. V. mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf. Anmeldung erforderlich (begrenztes Platzangebot): info@freunde-schloss-biesdorf.de; Teilnahmegebühr (vor Ort in Bar zu entrichten): 4,00 Euro. Es gelten die aktuellen Regelungen des Landes Berlin zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf