Veranstaltungsarchiv

Partnerveranstaltung
11 Uhr // Heino-Schmieden-Saal. Wie Schloss und Park Biesdorf 1979 zum Denkmal wurden – ein Beitrag zum Europäischen Kulturerbejahr, Vortrag von Prof. Dr. Gernot Zellmer und Axel Matthies, eine Veranstaltung der VHS Marzahn-Hellersdorf in Kooperation mit der Stiftung OST-WEST-BEGEGNUNGSSTÄTTE Schloss Biesdorf e.V.
Tag des offenen Denkmals
Musik/Bühne
11:00 Uhr // Konzertsaal. Die Reihe Sonntagskonzerte findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat statt und ist eine Kooperation des Schloss Biesdorf, dem Stadtteilzentrum Biesdorf / Ball e.V. und dem Amt für Weiterbildung und Kultur. Eintritt: 8,- Euro, ermäßigt 6,- Euro.
Sonntagskonzert - Das Stadtteilzentrum zu Gast im Schloss
Details
Kunstvermittlung
15:30 // Künstlerisches Arbeiten im öffentlichen Raum
Tag des offenen Denkmals // KGB-Kunstwoche
Details
Kunstvermittlung
ab 15 Uhr // Offene Kunstwerkstatt für Kinder und Eltern im Atelier Labor M
Tag des offenen Denkmals
Kunstvermittlung
14 Uhr // Dialogische Führung durch die Ausstellung "Soft City". Treffpunkt: Haupteingang
Tag des offenen Denkmals // KGB-Kunstwoche
Details
Partnerveranstaltung
12 Uhr // 150 Jahre Schloss Biesdorf - lebendiges Bau- und Gartendenkmal. Führung. Treffpunkt: Haupteingang. Partnerveranstaltung der Stiftung OST-WEST-BEGEGNUNGSSTÄTTE Schloss Biesdorf e.V.
Tag des offenen Denkmals
Kunst
19:00 - 22:00 Uhr // Wir laden herzlich zur Eröffnung der Ausstellung ein.
Soft City - Ausstellungseröffnung
Details
Partnerveranstaltung
Jeden 1. Sonntag im Monat 10:00-14:00 Uhr // Café im Schloss Biesdorf Inmitten des idyllischen Schlossparks können Sie im historischen Ambiente des schönes Biesdorfer Schlosses hausgebackene Kuchen und Torten sowie frische Kaffee-Spezialitäten genießen.
Schloss Brunch
Kunst
19:00 - 23:00 Uhr // Vom Polarkreis nach Berlin. Klang- und Projektionskunst der dänisch-deutschen Künstlergruppe TURA YA MOYA
ANERSAAQ - spirit of place
Details
Kunstvermittlung
16:00-18:00 Uhr // Wir laden Sie dazu ein, eine überraschende Perspektive zu den ausgestellten Werken der Ausstellung „mancherorts“ einzunehmen.
Sichtkammer - Experimentelle Führung
Details