Veranstaltungsarchiv

Partnerveranstaltung
13:00 Uhr // Schloss und Schlosspark Biesdorf – Denkmalensemble in alter neuer Schönheit. Führung durch den Verein Freunde Schloss Biesdorf e. V. Treffpunkt Schlosseingang (Portikus). Anmeldung erbeten: info@freunde-schloss-biesdorf.de; 030/5613290 (Dr. Niemann); 0171/7050424 (Dr. Freier). Teilnahmegebühr: 4,00 Euro. Es gelten die Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.
Freunde Schloss Biesdorf e. V. führen durch Schloss und Park
Kunst
13:00-18:00 Uhr // GUSTAVOS bunte Bilderwelt. Offene Druckwerkstatt* für Familien und Kinder ab ca. 6 Jahren mit Stefanie Schöpke, Fenia Franz und Laura Braun. Inspiriert von der farbenprächtigen und skurril-komischen Bilderwelt des spanischen Malers GUSTAVO könnt ihr in unserer Werkstatt ausgewählte Motive auf Textilien drucken und mit nach Hause nehmen. Auch eigene Kleidungsstücke dürfen gerne zum Bedrucken mitgebracht werden! „Offene Werkstatt“ events are hosted by fluent English speakers and can be run bilingually.
Begleitprogramm Labor M – GUSTAVO: gracias, Berlin!
Musik/Bühne
11:00 Uhr / Einlass 10:30 Uhr / Musiksalon // Julie Wolf präsentiert weihnachtlichen Gesang im Jazzformat. Eintritt: frei. Die Reihe Sonntagskonzerte findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat statt und ist eine Kooperation des Schlosses Biesdorf, dem Stadtteilzentrum Biesdorf / Ball e.V. und dem Amt für Weiterbildung und Kultur.
Sonntagskonzert – Das Stadtteilzentrum zu Gast im Schloss
Kunst
11:00-20:00 Uhr // Wir freuen uns außerordentlich über Ihren Besuch auf dem ersten Weihnachtsmarkt rund um Schloss Biesdorf. Entdecken Sie all die großen und kleinen Highlights in Schloss und Park. Eine Veranstaltung des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf von Berlin und der ZAK Leitstelle für Wirtschaftsförderung in Kooperation mit Schloss Biesdorf. Auf dem gesamten Weihnachtsmarktgelände gelten die aktuellen Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Epidemie einschließlich 2G-Regel mit Maskenpflicht.
Weihnachtsmarkt rund um Schloss Biesdorf
Details
Kunst
14:00-15:00 Uhr // Führung durch die Ausstellungen mit Fenia Franz, Annika Hirsekorn. Bei dem Rundgang erhalten die Besucher:innen Einblicke in die Zusammenhänge und Hintergründe ausgewählter Kunstwerke der Ausstellungen GUSTAVO: Gracias, Berlin! und Sophie Kirchner: Träume aus Papier. Eine Fotoarbeit über das Begrüßungsgeld. Begrenzte Teilnehmerzahl, um Anmeldung wird gebeten per Mail an kontakt@labor-m.berlin oder telefonisch unter +49 30 55 28 89 13 (Fenia Franz). Kostenfreies Angebot.
Begleitprogramm Labor M – GUSTAVO: gracias, Berlin! & Sophie Kirchner: Träume aus Papier
Kunst
13:00-18:00 Uhr // GUSTAVOS bunte Bilderwelt. Offene Druckwerkstatt* für Familien und Kinder ab ca. 6 Jahren mit Stefanie Schöpke, Fenia Franz und Laura Braun. Inspiriert von der farbenprächtigen und skurril-komischen Bilderwelt des spanischen Malers GUSTAVO könnt ihr in unserer Werkstatt ausgewählte Motive auf Textilien drucken und mit nach Hause nehmen. Auch eigene Kleidungsstücke dürfen gerne zum Bedrucken mitgebracht werden! „Offene Werkstatt“ events are hosted by fluent English speakers and can be run bilingually.
Begleitprogramm Labor M – GUSTAVO: gracias, Berlin!
Kunst
11:00-20:00 Uhr // Wir freuen uns außerordentlich über Ihren Besuch auf dem ersten Weihnachtsmarkt rund um Schloss Biesdorf. Entdecken Sie all die großen und kleinen Highlights in Schloss und Park. Eine Veranstaltung des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf von Berlin und der ZAK Leitstelle für Wirtschaftsförderung in Kooperation mit Schloss Biesdorf. Auf dem gesamten Weihnachtsmarktgelände gelten die aktuellen Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Epidemie einschließlich 2G-Regel mit Maskenpflicht.
Weihnachtsmarkt rund um Schloss Biesdorf
Details
Kunst
18:30 Uhr // SOZUSAGEN GRUNDLOS VERGNÜGT – Ein Abend mit Liedern und Lyrik von Mascha Kaléko. Alix Dudel (Gesang / Sprache) und Sebastian Albert (klassische Gitarre). Unkostenbeitrag 12,- € / ermäßigt 8,- €; Anmeldung über 030 / 72011919 oder omo@phoenix-theater.berlin. Teilnahme nur nach Voranmeldung und unter den aktuell geltenden Schutzmaßnahmen möglich. Veranstaltungsreihe des FB Kultur Marzahn-Hellersdorf/ Schloss Biesdorf in Kooperation mit dem Berliner Phoenix-Forum e. V.
Kabarett im Schloss
Details
Kunst
14:00-15:00 Uhr // Künstlerinnenführung mit Sophie Kirchner. 30 Jahre nach der Wende hat die Fotografin, geboren 1984 in Ost-Berlin, Ostdeutsche gebeten, ihr zu zeigen, was sie sich von ihrem Begrüßungsgeld gekauft haben. Die Ausstellung zeigt Fotografien der gekauften Gegenstände und Porträts ihrer Eigentümer. An drei Samstagen gibt Sophie Kirchner persönlich Einblicke in ihre Arbeit. Begrenzte Teilnehmerzahl, um Anmeldung wird gebeten per Mail an kontakt@labor-m.berlin oder telefonisch unter +49 30 55 28 89 13 (Fenia Franz). Kostenfreies Angebot.
Begleitprogramm Labor M – Sophie Kirchner: Träume aus Papier
Kunst
14:00-15:00 Uhr // Führung durch die Ausstellung mit Bettina Neumann. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldungen und Informationen unter: kontakt@labor-m.berlin. Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen des Landes Berlin zur Eindämmung der Pandemie. Es gilt derzeit die erweiterte 2G-Regel (geimpft/genesen & Maske).
Begleitprogramm Labor M – GUSTAVO – gracias, BERLIN!
Details