Veranstaltungen: Musik

Musik/Bühne
18:30 Uhr // Wolfgang Reuter: 32 Jahre danach ... Jetzt ham wa den Salat! Flotte Verse und Lieder zum Klavier über blühende Landschaften. Eintritt: 12,00 € / ermäßigt 8,00 € (ALG II, Grundsicherung, Schüler:innen); Anmeldung über 030 / 72011919 oder ticket@phoenix-theater.berlin. Teilnahme nur nach Voranmeldung und unter den aktuell geltenden Schutzmaßnahmen möglich. Veranstaltungsreihe des FB Kultur Marzahn-Hellersdorf/Schloss Biesdorf in Kooperation mit dem Berliner Phoenix-Forum e. V.
Kabarett im Schloss
Musik/Bühne
11:00 Uhr / Einlass 10:30 Uhr / Musiksalon // "Rumores de la Caleta" – Roger Tristao Adao spielt Flamenco von Gaspar Sanz, Luys Milan, Isaac Albéniz, Enriquie Granados ud Francisco Tarrega. Eintritt: 8,00 €, ermäßigt: 6,00 €. Einlass nur nach telefonischer Voranmeldung unter 030 / 526 78 45 93. Die Reihe Sonntagskonzerte findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat statt und ist eine Kooperation des Schlosses Biesdorf, dem Stadtteilzentrum Biesdorf / Ball e.V. und dem Amt für Weiterbildung und Kultur
Sonntagskonzert – Das Stadtteilzentrum zu Gast im Schloss
Kunst
18:00-21:00 Uhr // Pop-up Bar in der Werkstatt des Labor M mit Performances, Film- und Audiovorführungen. Mit Mathias Becker und Fenia Franz. Heute zu Gast: Becky (Konzert-Performance)
Begleitprogramm Labor M – Bar Charlotte
Details
Musik/Bühne
16:00-17:00 Uhr / Einlass ab 15:30 Uhr // "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt" bringt uns eine kleine Geschichte für ziemlich kleine Menschen (3+), die davon erzählt, warum Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee zu trinken! Aber auch für große Menschen, ob Kaffeetrinker oder nicht! Spannend und lustig mit Puppen, Mensch und Feuerwehr nach dem bekannten Kinderbuch von Hannes Hüttner. Informationen zu Tickets bei den Details.
DAS WEITE THEATER zu Gast im Schloss
Details
Musik/Bühne
16:00-17:00 Uhr / Einlass ab 15:30 Uhr // "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt" bringt uns eine kleine Geschichte für ziemlich kleine Menschen (3+), die davon erzählt, warum Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee zu trinken! Aber auch für große Menschen, ob Kaffeetrinker oder nicht! Spannend und lustig mit Puppen, Mensch und Feuerwehr nach dem bekannten Kinderbuch von Hannes Hüttner. Informationen zu Tickets bei den Details.
DAS WEITE THEATER zu Gast im Schloss
Details
Musik/Bühne
16:00-17:00 Uhr / Einlass ab 15:30 Uhr // "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt" bringt uns eine kleine Geschichte für ziemlich kleine Menschen (3+), die davon erzählt, warum Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee zu trinken! Aber auch für große Menschen, ob Kaffeetrinker oder nicht! Spannend und lustig mit Puppen, Mensch und Feuerwehr nach dem bekannten Kinderbuch von Hannes Hüttner. Informationen zu Tickets bei den Details.
DAS WEITE THEATER zu Gast im Schloss
Details
Musik/Bühne
18:30 Uhr // Frank-Burkhard Habel & Wolfgang Helfritsch: Wenn wir alle Stengel wären. Verse, Sketche und sprachpolizeiliche Ermittlungen von Hansgeorg Stengel. Eintritt: 12,00 € / ermäßigt 8,00 € (ALG II, Grundsicherung, Schüler:innen); Anmeldung über 030 / 72011919 oder ticket@phoenix-theater.berlin. Teilnahme nur nach Voranmeldung und unter den aktuell geltenden Schutzmaßnahmen möglich. Veranstaltungsreihe des FB Kultur Marzahn-Hellersdorf/Schloss Biesdorf in Kooperation mit dem Berliner Phoenix-Forum e. V.
Kabarett im Schloss
Musik/Bühne
11:00 Uhr / Einlass 10:30 Uhr / Musiksalon // Weitere Details zur Veranstaltung folgen demnächst. Eintritt: 8,00 €, ermäßigt: 6,00 €. Einlass nur nach telefonischer Voranmeldung unter 030 / 526 78 45 93. Die Reihe Sonntagskonzerte findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat statt und ist eine Kooperation des Schlosses Biesdorf, dem Stadtteilzentrum Biesdorf / Ball e.V. und dem Amt für Weiterbildung und Kultur
Sonntagskonzert – Das Stadtteilzentrum zu Gast im Schloss
Musik/Bühne
16:00-17:00 Uhr / Einlass ab 15:30 Uhr // "Die drei Räuber" Tomi Ungerer sagte einmal: Kinder brauchen keine Kinderbücher, sondern gute Geschichten! Hier ist eine davon! Sie erzählt unter anderem davon, dass das Böse nicht immer nur böse sein muss, dass es sich zum Guten wandeln kann und dass man Kindern sogar Gutes tun kann, wenn man gelegentlich gegen alle Anstandsregeln der Gesellschaft verstößt! Ein Klassiker nicht nur für Kinder. Informationen zu Tickets bei den Details.
DAS WEITE THEATER zu Gast im Schloss
Details
Musik/Bühne
16:00-17:00 Uhr / Einlass ab 15:30 Uhr // "Die drei Räuber" Tomi Ungerer sagte einmal: Kinder brauchen keine Kinderbücher, sondern gute Geschichten! Hier ist eine davon! Sie erzählt unter anderem davon, dass das Böse nicht immer nur böse sein muss, dass es sich zum Guten wandeln kann und dass man Kindern sogar Gutes tun kann, wenn man gelegentlich gegen alle Anstandsregeln der Gesellschaft verstößt! Ein Klassiker nicht nur für Kinder. Informationen zu Tickets bei den Details.
DAS WEITE THEATER zu Gast im Schloss
Details