Veranstaltungsarchiv

Partnerveranstaltung
18:00-20:45 Uhr // „Heinrich Zille, sein Milljöh, seine Künstlerfreunde“. Lesung und Vortrag mit Nicole Bröhan. Kursgebühr: 4,00 Euro, Anmeldung via Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf (Tel. 902932590). Die Kursgebühr kann auch direkt vor Veranstaltungsbeginn im Schloss Biesdorf bezahlt werden. Einlass ab 17:30 Uhr. Eine Veranstaltung der VHS Marzahn-Hellersdorf in Kooperation mit Freunde Schloss Biesdorf e. V.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf
Kunst
15:30-17:30 Uhr // Mauer-Mal-Werkstatt für Kinder ab 10 Jahren.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Lesung
14:00-16:00 Uhr, Heino-Schmieden-Saal // Zu Gast bei Frau Witt: Katja Oskamp mit ihrem Bestseller "Marzahn mon Amour". In Kooperation mit der Buchhandlung MONTAG. Bitte beachten: Ausstellungswechsel. Die Galeriebereiche befinden sich im Umbau. ACHTUNG: Alle Plätze sind vergeben. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich. Vielen Dank für die rege Nachfrage.
Literaturclub – Autoren lesen im Schloss Biesdorf
Details
Kunst
18:00-20:00 Uhr // Videotee. Looking for Freedom. Vorführung und Gesprächsrunde. Auch in der Sub- und Popkultur wurde das Thema Mauer und damit verbundenen gesellschaftlichen Konflikte künstlerisch bearbeitet. Beim letzten Videotee im Rahmen der Ausstellung „Von Menschen und Mauern“ wollen wir uns daher Musikclips anschauen und besprechen. Die Clips werden von der Kunstpädagogin und Kunstvermittlerin Fenia Franz (Labor M) zusammengestellt.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunst
15:30-17:30 Uhr // Mauer-Mal-Werkstatt für Kinder ab 10 Jahren.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunst
13:30-17:00 Uhr // KUNSTSALON BIESDORF mit Kuratorenführung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an kontakt@labor-m.berlin wird gebeten.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Details
Musik/Bühne
11:00 Uhr // Konzertsaal. Cielo e Terra. Eine musikalische Reise zwischen Pop, Klassik, Weltmusik, Jazz und Improvisationen. Mit Oliver Bostroem (Gitarre) und Jens Saleh (Kontrabass). Diese Reihe Sonntagskonzerte findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat statt und ist eine Kooperation des Schloss Biesdorf, dem Stadtteilzentrum Biesdorf / Ball e.V. und dem Amt für Weiterbildung und Kultur. Konzertkarte: 8,00 Euro, ermäßigt 6,00 Euro. Telefonische Anmeldung erforderlich unter 030 / 526 78 45 93.
Sonntagskonzert – Das Stadtteilzentrum zu Gast im Schloss
Kunst
15:30-17:30 Uhr // Mauer-Tattoos. Workshop für alle Altersstufen. Mit Fenia Franz.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunst
14:00-15:00 Uhr // Davor – Dahinter. Dialogische Führung. Mit Fenia Franz.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunst
18:00-20:00 Uhr // Videotee. Vorführung und Gesprächsrunde. Mauer-Clips. Verschiedene kürzere Videoarbeiten zeitgenössischer Künstler*innen zum Thema Grenzen und Mauern, zusammengestellt von Thomas Bratzke.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen