Veranstaltungen: Partner

Vortrag
18:00-20:45 Uhr // Otto Nagel, Heinrich Zille und die Zeitschrift „EULENSPIEGEL“ von 1928. Referent: Prof. Dr. Gernot Zellmer. Gemeinsame Vortragsreihe des Vereins Freunde Schloss Biesdorf e. V. mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf. Anmeldung erforderlich (begrenztes Platzangebot): info@freunde-schloss-biesdorf.de; Teilnahmegebühr (vor Ort in Bar zu entrichten): 4,00 Euro. Es gelten die aktuellen Regelungen des Landes Berlin zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf
Musik/Bühne
18:30 Uhr // Du bist nur der Arsch! das sind: Neun Frauen. Neun Geschichten. Schwarz. Böse. Ungerecht. Aktuelles Kabarett von Lina Wendel. Unkostenbeitrag 12,- € / ermäßigt 8,- € (ALG II, Grundsicherung, Schüler:innen); Anmeldung über 030 / 72011919 oder ticket@phoenix-theater.berlin. Teilnahme nur nach Voranmeldung und unter den aktuell geltenden Schutzmaßnahmen möglich. Veranstaltungsreihe des FB Kultur Marzahn-Hellersdorf/Schloss Biesdorf in Kooperation mit dem Berliner Phoenix-Forum e. V.
Kabarett im Schloss
Details
Vortrag
13:00-15:45 Uhr / Treffpunkt: Teehäuschen // Der Schlosspark Biesdorf und die Schöpfer des Gartendenkmals Eduard von Neide und Albert Brodersen – Parkführung mit Besuch des Eiskellers. Guide: Dr. Heinrich Niemann. Gemeinsame Vortragsreihe des Vereins Freunde Schloss Biesdorf e. V. mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf. Anmeldung erforderlich (begrenztes Platzangebot): info@freunde-schloss-biesdorf.de; Teilnahmegebühr (vor Ort in Bar zu entrichten): 4,00 Euro. Es gelten die aktuellen Regelungen des Landes Berlin zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf
Musik/Bühne
11:00 Uhr / Einlass 10:30 Uhr / Musiksalon // Der Kammerchor Biesdorf wird Sie mit einem umfangreichen Repertoire der Alten Musik, des Barock, der Klassik, der Romantik und für neue Kompositionen begeistern. Eintritt: 8 €, ermäßigt: 6 €. Einlass nur nach telefonischer Voranmeldung unter 030 / 526 78 45 93. Die Reihe Sonntagskonzerte findet jeweils am zweiten Sonntag im Monat statt und ist eine Kooperation des Schlosses Biesdorf, dem Stadtteilzentrum Biesdorf / Ball e.V. und dem Amt für Weiterbildung und Kultur.
Sonntagskonzert – Das Stadtteilzentrum zu Gast im Schloss
Partnerveranstaltung
12:30 Uhr (nach dem Sonntagskonzert) // Schloss und Schlosspark Biesdorf – Denkmalensemble in alter neuer Schönheit. Führung durch den Verein Freunde Schloss Biesdorf e. V. Treffpunkt Schlosseingang (Portikus). Anmeldung erbeten: info@freunde-schloss-biesdorf.de; 030/5613290 (Dr. Niemann); 0171/7050424 (Dr. Freier). Teilnahmegebühr: 4,00 Euro. Es gelten die Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.
Freunde Schloss Biesdorf e. V. führen durch Schloss und Park
Kunst
18:00-2:00 Uhr // Save the Date! Schloss Biesdorf ist bei der diesjährigen Langen Nacht der Museen wieder mit dabei. Weitere Details folgen demnächst.
Lange Nacht der Museen
Kunst
10:00-18:00 Uhr // Auch in diesem Jahr öffnet Schloss Biesdorf seine Türen zum Tag des offenen Denkmals. Das detaillierte Programm folgt in Kürze.
Tag des offenen Denkmals