Veranstaltungen

Partnerveranstaltung
18:00-20:45 Uhr // „Künstler im Gespräch: Der Bildhauer Rolf Biebl“. Referent: Dr. Heinrich Niemann. Kursgebühr: 4,00 Euro, Anmeldung via Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf (Tel. 902932590). Die Kursgebühr kann auch direkt vor Veranstaltungsbeginn im Schloss Biesdorf bezahlt werden. Eine Veranstaltung der VHS Marzahn-Hellersdorf in Kooperation mit Freunde Schloss Biesdorf e. V.
VHS zu Gast im Schloss Biesdorf
Kunstvermittlung
18:00-20:00 Uhr // Videotee. Vorführung und Gesprächsrunde. Koudelka Shooting Holy Land. Dokumentarfilm von Gilad Baram, DE/CZE, 2017, 72 min. / Englisch/Hebräisch/Arabisch mit deutschen Untertiteln.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunstvermittlung
14:00-15:00 Uhr // Davor – Dahinter. Dialogische Führung. Mit Fenia Franz.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunstvermittlung
15:30-17:30 Uhr // Mauer-Tattoos. Workshop für alle Altersstufen. Mit Fenia Franz.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunstvermittlung
15:30-17:30 Uhr // Mauer-Mal-Werkstatt für Kinder ab 10 Jahren.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunstvermittlung
14:00-15:00 Uhr // Davor – Dahinter. Dialogische Führung. Mit Fenia Franz.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunstvermittlung
15:30-17:30 Uhr // Mauer-Tattoos. Workshop für alle Altersstufen. Mit Fenia Franz.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunstvermittlung
18:00-20:00 Uhr // Videotee. Vorführung und Gesprächsrunde. Mauer-Clips. Verschiedene kürzere Videoarbeiten zeitgenössischer Künstler*innen zum Thema Grenzen und Mauern, zusammengestellt von Thomas Bratzke.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunstvermittlung
14:00-15:00 Uhr // Davor – Dahinter. Dialogische Führung. Mit Fenia Franz.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen
Kunstvermittlung
15:30-17:30 Uhr // Mauer-Tattoos. Workshop für alle Altersstufen. Mit Fenia Franz.
Labor M Begleitprogramm – Von Mauern und Menschen